So stoppen Sie einen Panikattacke


Atme zuerst Tief kontrollierte Atemzüge. Versuchen Sie dies für ein paar Minuten

Eine Newton-Wiege hat mir das Leben gerettet. Es gibt mir einen Schwerpunkt für mein Bewusstsein. Ich werde die Wiege ein Dutzend Mal oder öfter mit meiner Atmung benutzen, um zu versuchen, meinen Fokus zu verschieben und die Ruhe wiederzugewinnen.

Als nächstes versuchen Sie es mit MUSIK. Das funktioniert fast immer bei mir. Die Idee ist, Ihren Fokus zu verschieben. Ich ziehe an, was mich aufpumpt und bringt mich zum Singen und Bewegen. Spielen Sie es laut! Verliere dich selbst in der Musik ;-)

Versuchen Sie als letzte Maßnahme, in die Wanne zu steigen. Schalten Sie die Dusche bei Kälte voll ein und springen Sie hinein. Zögern Sie nicht! Der Schock des kalten Wassers wird Ihren Fokus ziehen. Versuchen Sie langsam zu zählen und entspannen Sie sich

Ich habe jahrelang unter Panikattacken gelitten und diese Dinge helfen mir wirklich. Ich hoffe, das hilft jedem, der es braucht. Panikattacken saugen :-( Ich hoffe ihr habt alle einen schönen Tag! :-)


Schau das Video: Angst und Panikattacken effektiv stoppen


Vorherige Artikel

Wie man Wassermelonenreis Krispie Leckereien macht

Nächster Artikel

Wie man Mokka Lippencrub macht