Wie man einen Paracord-Griff umwickelt


In diesem Projekt erstelle ich einen Paracord-Wrap für meinen Wanderstock. Ich werde einen Nelkenknoten verwenden, um den Wickel zu starten. Die Umhüllung besteht aus einer Reihe von Kupplungen, die ein dekoratives Spiralmuster bilden.

Beginnen Sie den Wickel, indem Sie einen Nelkenknoten binden.

Fahren Sie mit dem Nelkenknoten fort

Vervollständigung des Nelkenknotens

Ziehen Sie den Gewürznelkenknoten fest am Wanderstock fest.

Nehmen Sie als nächstes das Paracord und wickeln Sie es um die Rückseite des Sticks und durch die gerade erstellte Schlaufe.

Fahren Sie mit dem vorherigen Schritt immer wieder fort, bis Sie die gewünschte Länge Ihres Wickels erreicht haben. Sie können das Spiralmuster sehen, das sich in der Umhüllung bildet.

Sie können den Wrap auf verschiedene Arten beenden. In diesem Bild habe ich das Paracord an beiden Enden des Wickels abgeschnitten und sie versengt.

Eine zweite Möglichkeit, die Umhüllung zu beenden, besteht darin, an jedem Ende der Umhüllung etwa 6 Zoll Paracord lose zu lassen. Nehmen Sie die losen Enden und binden Sie sie zusammen. Jetzt haben Sie eine praktische Schlaufe für Ihr Handgelenk.


Schau das Video: Benchmade 375 Handle Wrap Demo


Vorherige Artikel

Wie man Gulab Jamun gebacken nicht gebraten macht

Nächster Artikel

Wie man einen Erdbeer-Bananen-Smoothie macht