Wie man eine Brillenetui macht


Sehen Sie sich eine Videoversion dieses Handbuchs an! http://www.youtube.com/watch?v=nPDVjOFfjDg&list=UU3Hnjip1IxKb4eRDU53XuZg

Bereiten Sie die Vorlage vor, die größer als die tatsächliche Größe der Brille ist.

Schneiden Sie das Leder mit einem Lederschneider aus. Achten Sie darauf, sich nicht die Finger zu schneiden!

Dies sind alle Materialien, die Sie benötigen, um das Projekt abzuschließen.

Zeichnen Sie eine Linie, um die Nählinie anzuzeigen. Zeichnen Sie zu diesem Zeitpunkt eine Linie, die etwa 0,1 Zoll von der Nählinie entfernt ist.

Tragen Sie Öl auf die Lederkante auf und polieren Sie sie mit dem Holzstab.

Zeichnen Sie zu diesem Zeitpunkt eine Linie auf die Brille, um die Nählinie zu erstellen. Drücken Sie sie mit einem Hammer auf die Nählinie.

Nähen Sie es mit einem Faden. Verwenden Sie den Faden, den ich mit Lötmittel gezogen habe.

Nähen Sie es mit der Wachsschnur.

Kleben Sie den Gürtel mit einem Elastomerkleber zusammen, mit dem Leder geklebt wird.

Nachdem der Kleber getrocknet ist, nähen Sie ihn mit der Wachsschnur.

Tragen Sie Öl auf die Lederkante auf und polieren Sie sie mit dem Holzstab.

Es gibt eine Innentasche.

Sie haben Ihr Projekt abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch! http://www.youtube.com/watch?v=nPDVjOFfjDg&list=UU3Hnjip1IxKb4eRDU53XuZg


Schau das Video: DIY Brillenetui selber machen. kleines Täschchen mit Reißverschluss nähen. Etui für Sonnenbrille


Vorherige Artikel

Wie man Cup-Brownies backt

Nächster Artikel

Wie man schrumpfenden Plastikschmuck macht