Wie erstelle ich eine Babykarte mit Grafik 45 Muttergans


Ich habe eine fabelhafte Auswahl an gemusterten Papieren aus der Mother Goose-Linie von Graphic 45s verwendet. Ich liebe die hellen Farben und grafischen Formen!

Ich begann damit, eine Tagebuchkarte aus dem Little Boy Blue-Blatt zu schneiden.

Als nächstes habe ich ein paar pingelige Bilder hinzugefügt.

Hier ist ein lustiger kleiner Ticketaufkleber, den ich mit 2 winzigen Clips angehängt habe. Ich habe auch ein Filzdeckchen hinzugefügt.

Die Basis der Karte ist schwarzer Karton. Ich legte das karierte gemusterte Papier auf und bedeckte es mit einem Aufkleberstreifen.

Eine weitere Schicht gemusterten Papiers ... getrennt mit mehr schwarzem Karton. Ich habe das Band umwickelt und die Enden zwischen den Schichten versteckt, um einen schönen fertigen Look zu erzielen.

Hier habe ich den ersten Abschnitt zur Basis der Karte hinzugefügt.

Eine schöne Anordnung von dimensionalen Blumen und eine poofy Bandschleife. Ich habe 3 lustige Spanplatten-Sternelemente am Rand der Journal-Karte hinzugefügt.

Um die Innenseite der Karte fertigzustellen, habe ich mehr gemusterte Papiere geschichtet.

Um das Innere zu vervollständigen, fügte ich mehr Plaidpapier mit einem schwarzen Kartonstreifen hinzu, um die Muster zu trennen. Ich habe auch den lustigen Spanplattenanhänger mit dem schwarzen Gingham-Band hinzugefügt.

Sie können alle fabelhaften Papiermuster sehen, wenn die Karte geöffnet ist.

Nahaufnahme der hübschen Blumen.


Schau das Video: Tutorial: Babykarte First Steps - mit Produkten von Stampin Up!


Vorherige Artikel

Wie man eine Apfelbutter zerbröckelt

Nächster Artikel

Wie erstelle ich eine hübsche Leinwand mit gemischten Medien?