Wie man ölfreie Tomatensauce kocht


Sammeln Sie Vorräte

Zwiebel fein hacken oder fein hacken. 10 Minuten anbraten und nach Bedarf 1-2 EL Wasser hinzufügen, um ein Anhaften zu verhindern.

Tomaten in einem Mixer pürieren.

Kräuter und Knoblauch fein hacken (ich habe ein Wundermittel benutzt)

Fügen Sie Kräuter und Knoblauch zu den Zwiebeln hinzu und braten Sie weitere 3 Minuten.

Pürierte Tomaten einrühren.

Bei mittlerer Hitze 25 Minuten köcheln lassen, abgedeckt. Während der letzten 10 Minuten den Topf teilweise freilegen, damit er dicker wird.

Mmmmm. Verwenden Sie es für Nudeln, Gemüse oder jedes Rezept, das Tomatensauce erfordert.


Schau das Video: DDR Rezept Tomatensoße wie aus der Schulküche einfach lecker schnell und günstig


Vorherige Artikel

Wie man Gulab Jamun gebacken nicht gebraten macht

Nächster Artikel

Wie man einen Erdbeer-Bananen-Smoothie macht