Wie man scharfes thailändisches Huhn kocht


Sammeln Sie Ihre Zutaten. Kochen ist viel einfacher, wenn Sie alles zur Hand haben

1. Knoblauch und Ingwer hacken, gehackte Paprika, Zwiebelscheiben in Scheiben schneiden und beiseite stellen 2. Basilikum und Frühlingszwiebeln hacken und beiseite stellen 3. Sriracha, Honig, Wasser, Sojasauce und Sesamöl mischen. Beiseite legen.

1. Wok 3-4 Minuten erhitzen. 2. Kokosöl hinzufügen und schmelzen lassen. 3. Gemüse hinzufügen. 2-3 min kochen. 4. Gegrilltes gegrilltes Hähnchen und Sauce hinzufügen. Bis heiß kochen. Mit Frühlingszwiebeln und Basilikum garnieren.

Mit gebratenem Wild- und Braunreis und gesundem asiatischen Krautsalat servieren

Wünschen Sie weitere Informationen zu kohlenhydratarmem, sauberem Essen? Folgen Sie mir auf Facebook: www.facebook.com/MorphWithMichelle Oder nehmen Sie an einem meiner monatlichen Kurse für sauberes Essen teil: https://www.facebook.com/groups/MorphWithMe/


Schau das Video: Saftiges Grillhähnchen aus dem Backofen #tranchieren


Vorherige Artikel

Wie man Gulab Jamun gebacken nicht gebraten macht

Nächster Artikel

Wie man einen Erdbeer-Bananen-Smoothie macht