Wie man Bagnat-ein Sandwich aus dem Süden Frankreichs schwenkt🇫🇷


Ausgesprochenes Ban Banja. & übersetzt gebadetes Brot. Ein Niçoise-Salat, der in ein rustikales rundes Brot gelegt wird und Stunden übrig bleibt, damit sich Aromen entwickeln und vermischen. Nur Magie➡️

Die Geschichte dieses Sandwichs ist, dass eine Person, die angeln wollte, beschlossen hat, ihren Niçoise-Salat zu transportieren, und das in einem Sandwich. Zur Mittagszeit verwandelte sich dies in eine köstliche Mahlzeit

Sie können ein traditionelles rundes rustikales Brot wählen. Ansonsten ist ein französisches Baguette genauso gut, wenn nicht besser zum Schneiden und einfacher zum Essen

Das Olivenöl ist sehr wichtig. Das Sandwich wird in Olivenöl gebadet und so erhält es seinen Namen.

Ich habe eine Dose Thunfisch in Salzlake fotografiert, aber es ist viel besser, Thunfisch in Olivenöl zu verwenden. Wenn Sie keine Sardellen mögen, lassen Sie sie einfach weg und wenn Sie keine Olivenpaste 'Tapenade' haben, verwenden Sie einfach Oliven

Schneiden Sie das Brot wie oben kreuzweise. Einen Korb machen

Leeren Sie das Innere so oft Sie möchten.

Das Brot mit Olivenöl beträufeln. Die Basis und den Deckel

Mit der Olivenpaste begießen

Knoblauch. Optional. Reiben Sie einfach eine Knoblauchzehe auf die beiden Seiten des Brotkorbs

Starten Sie die Überlagerung. Salatblätter

Thunfisch

Zwiebeln

Gurken

Kapern

Sardellen bei Verwendung

Eine weitere Schicht Thunfisch

Kaution geht

Tomatenscheiben

Mit Salatblättern abschließen

Mit dem oberen Teil des Brotkorbs abdecken

Dies ist eine Variation mit dem klassischen französischen Baguette.

Wickeln Sie es mit einer Frischhaltefolie so fest wie möglich ein. Wenige Stunden später die Sandwiches in Scheiben schneiden. Und dienen

Wenige Stunden später die Sandwiches in Scheiben schneiden. Und dienen


Schau das Video: 4KDie letzten Kilometer der Prager T6A5 im regulären Linieneinsatz - Baulinie 32


Vorherige Artikel

Wie man eine Pizza Quesadilla macht

Nächster Artikel

Wie man einen Patchwork-Weihnachtsstrumpf macht