Wie man einen einfachen Anzac-Keks backt


Backofen auf 170 ° C vorheizen. Die ersten 3 Zutaten in eine Schüssel geben.

Schritt 1 - Mischen Sie die Zutaten

Sammeln Sie die restlichen Zutaten

Alle 4. bis 6. Zutaten in einen Topf geben. Schritt 2: Erhitzen, bis die Butter vollständig geschmolzen ist.

Schritt 3: Bicarb-Soda in Wasser auflösen. Flammenschalter und schnell durch die geschmolzene Buttermischung rühren. Die Mischung wird schäumen.

Schritt 4 - Gießen Sie die feuchte Mischung in die trockene und rühren Sie schnell um

So sieht der fertige Teig aus

Schritt 5 - Formen Sie Ihre Kekse und legen Sie sie auf ein Backblech. Dieses Rezept macht ein Dutzend Kekse.

Schritt 6 - backen Sie sie 15 Minuten lang für eine zähe Textur oder 20 Minuten lang für einen knusprigen Keks. Viel Spaß beim Teilen dieses leckeren Genusses.


Schau das Video: Royal Icing - Outlining u0026 Flooding. BakeClub


Vorherige Artikel

Wie man eine Pizza Quesadilla macht

Nächster Artikel

Wie man einen Patchwork-Weihnachtsstrumpf macht