Wie man Heidelbeer- oder Heidelbeermarmelade macht


Waschen Sie zuerst Gläser und Deckel mit heißem Seifenwasser. Sterilisieren Sie sie dann, indem Sie sie etwa 3 Minuten lang in kochendes Wasser legen. Zum Trocknen auf ein sauberes Handtuch legen.

Die Beeren in kaltem Wasser einweichen. Seien Sie nicht überrascht, einige Insekten zu sehen. Stängel, Blätter, Insekten und Schmutz wegwerfen.

Beeren zerdrücken, eine effiziente, saubere und einfache Methode ist die Verwendung eines Glases. Dann genau 4 Tassen Beeren und 4 Tassen Zucker abmessen.

Kombinieren Sie Beeren, Butter und Pektin und bringen Sie es zum Kochen. Zucker hinzufügen und zum Kochen bringen. Lassen Sie die Mischung genau eine Minute kochen.

Die Mischung vom Herd nehmen und den Schaum abschöpfen. Dann die Mischung schnell in hygienische Gläser füllen. Reinigen Sie vor dem Aufsetzen der Deckel die Ränder der Gläser mit einem sauberen Papiertuch. Ziehen Sie die Deckel fest an.

Drehen Sie dann die Gläser um, um die Versiegelung zu erleichtern. Wenn die Mitte des Deckels beim Drücken zurückspringt, wurde er nicht versiegelt und muss gekühlt werden. Geöffnete Gläser halten ca. 3 Wochen ungeöffnet ca. 1 Jahr.


Schau das Video: Blueberry Sauce Recipe Demonstration -


Vorherige Artikel

Wie man Cup-Brownies backt

Nächster Artikel

Wie man schrumpfenden Plastikschmuck macht