Wie man gerösteten Blumenkohl-, Lauch- und Kartoffelsuppe kocht


Hier sind deine Zutaten

Blumenkohl hacken und reinigen.

Bei 250 Grad in den Ofen stellen.

Den Lauch zerschneiden.

Zwiebel schneiden.

Kochen Sie das Wasser. Dann in den Brühwürfeln zerbröckeln und umrühren.

Kartoffel schneiden.

Die Zwiebel mit etwas Butter anbraten.

Nehmen Sie den Blumenkohl heraus, wenn die Stängel anfangen zu bräunen.

Lauch und Kartoffel hinzufügen. Kochen, bis der Lauch weich ist.

Den Blumenkohl hinzufügen.

Lassen Sie das Essen 30 Minuten kochen.

Es sollte so aussehen. Wenn nicht, etwas länger kochen lassen.

Pürieren, bis es glatt und cremig ist.

Fügen Sie so viel Salz hinzu, wie Sie möchten.

Sahne hinzufügen.

Sahne mischen

Genießen.


Schau das Video: Blumenkohlcremesuppe


Vorherige Artikel

Wie man Cup-Brownies backt

Nächster Artikel

Wie man schrumpfenden Plastikschmuck macht