Wie man Sogs spielt (ein lustiges und leicht zu erlernendes Kartenspiel)


Der Dealer gibt jedem Spieler 4 Karten (meine Spieler sind Sonnenschutzflaschen).

Dann legt der Dealer den Rest der Karten in die Mitte. Für dieses Spiel zeigen Sie NICHT Ihre Karten, aber für diese Anleitung spielen wir offenes Deck.

Der älteste Spieler wirft die erste Karte auf den Kartenstapel.

Schauen wir uns nun die Spielerkarten an. Das Ziel des Spiels ist es, 4 von einer Art zu bekommen, also mal sehen, ob jemand diese sieben braucht. Nee! Niemand braucht es, also fahren wir mit dem nächsten Spieler rechts fort.

Die nächste Karte war ein Wagenheber. Braucht es jemand Ja! Der Dealer braucht es, also schlägt er auf die Karte und sagt sogs! Dann wird er den Wagenheber nehmen, aber auch die sieben, weil er auch im Stapel war.

Jetzt hat der Dealer 6 Karten, alle anderen haben 4 und es gibt keine Karten, um ... Sog? Also lasst uns weitermachen.

Ach nein! Anscheinend hat dieser Spieler vergessen, den Wagenheber zu schlagen, bevor der Dealer es tat! Jetzt müssen sie um den nächsten Wagenheber kämpfen.

Niemand braucht es.

Und auch nicht dieser. Die Spieler spielen weiter und bekommen ein paar Streichhölzer! Sobald Sie ein Streichholz erhalten haben, legen Sie es hin, damit jeder es sehen kann.

Die Spieler spielten weiter, bis 2 Karten übrig waren. Bevor das Spiel endet, gibt es noch einen Tipp, der während des gesamten Spiels sehr wichtig ist ...

Während des Spiels können Sie jederzeit so viele Karten abwerfen, wie Sie möchten, NUR den Spieler zu Ihrer Rechten. Hier ist, warum es wichtig ist, dies zu tun. Wenn die letzte Karte umgedreht wird, muss jeder aufhören, sie abzulegen

Jemand kann die Karte nehmen. Dann sortieren Sie Ihre Übereinstimmungen aus und erstellen einen Stapel Ihrer Karten, die nicht übereinstimmen. Jetzt werden Sie sehen, warum es gut ist, ...

Hier ist, wie Sie Ihre Punktzahl herausfinden. Diese Person hat 5 Streichhölzer und drei Sieben übrig. Wenn die drei verbleibenden Karten alle unterschiedliche Zahlen wären, würde jede Karte ein Spiel wegnehmen, aber ...

Da sie alle die gleiche Nummer haben, nehmen sie nur 1 Match weg. Gesamtpunktzahl: 4

Schauen wir uns die Karten dieses Spielers an. Dieser Spieler hat zwei Spiele und eine sieben übrig, so dass die sieben 1 Spiel wegnehmen.

Gesamtpunktzahl: 1

Jetzt hat dieser Spieler 3 Spiele, aber keine Kartenreste mehr, sodass dieser Spieler keine Stapel mehr wegnehmen muss. Gesamtpunktzahl: 3

Der Dealer hat ein Match und keine Karten übrig. Gesamtpunktzahl: 1 (Erwachsene oder ältere Kinder sollten die meisten Punkte erzielen.)

Jetzt hoffe ich, dass du verstehst, wie man spielt und durchnässt! : P.

Danke fürs zuschauen! Über 100 Likes und ich mache eine weitere Anleitung, die dir zeigt, wie man ein weiteres großartiges Spiel spielt! (Hinweis: Es hat echte Magie! Wie, kein Witz, den du in meiner nächsten Anleitung selbst sehen kannst)


Schau das Video: Magic the Gathering spielen lernen. Anfänger Tutorial Duell deutsch. Arena Einsteigerpaket Decks


Vorherige Artikel

Wie man gebratenes Huhn mit Ghee macht

Nächster Artikel

Wie man ein Kürbisgewürz-Körperpeeling macht