Wie man einen halben Stuhl benutzt, um abends Kleidung aufzuhängen


Also ich verstehe, du liebst diese halben Stühle. Sie eignen sich hervorragend, um abends Ihre Kleidung fallen zu lassen. Erstellen Sie Ihr eigenes Paar in weniger als einer halben Stunde (nach dem Einkauf für Vorräte).

Sie können jeden alten Holzstuhl verwenden, den Sie haben. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie gepolsterte Stühle verwenden!

Wir haben den billigsten Holzstuhl verwendet, den wir für dieses Projekt finden konnten (IKEA Ivar). Die zwei horizontalen Balken eignen sich gut zum Aufhängen von Hosen und Hemden, die Knöpfe oben eignen sich gut für Jacken.

Sägen Sie ungefähr 5/6 des Stuhls ab (lassen Sie ungefähr 6 bis 8 Zentimeter). Sie können es in jeder gewünschten Farbe malen - vorher oder nachher spielt es keine Rolle.

Falls Sie kein Puzzle haben: Leihen Sie sich eines in einem Baumarkt aus oder bitten Sie sie, es für Sie zu sehen.

Wir haben eine L-Halterung verwendet, um die Stühle an der Wand zu befestigen.

Du bist schon fertig.

Wir haben sie seit Jahren, dieses Bild ist aus unserer alten Wohnung. Sie sind wirklich nützlich! Jetzt geh, baue deine eigenen.

Sie können die andere Hälfte weiterhin als Wandhocker verwenden! Dies ist großartig, um sich beim Anziehen der Schuhe hinzusetzen. Nichts wird verschwendet ...

Diese Idee kam von G.V.M. aus den Niederlanden, alle Kredite gehen an ihn / sie. Die Originalanleitung finden Sie auf ikeahackers.net - suchen Sie nach "Schlafzimmerkleid Jungs"

Lassen Sie es sich selbst erstellen. Wenn Sie weitere Inspiration benötigen, lesen Sie meine anderen Anleitungen in der Home-Kategorie: https://snapguide.com/search?topic=home&q=martin+storbeck


Schau das Video: Kleidung falten nach Konmari. Effektives u0026 platzsparendes Aufbewahren von Oberteilen u0026 Hosen


Vorherige Artikel

Wie man hausgemachten Pedalyte macht

Nächster Artikel

Wie man Krabben-Rangun oder Krabben-Puffs macht