Wie zeichnet man ein buntes Tier Zentangle.


Skizzieren Sie das gewünschte Tier leicht mit einem Bleistift auf weißem Papier.

Verwenden Sie einen schwarzen Filzstift, um die Zeichnung zu zeichnen.

Löschen Sie alle Bleistiftmarkierungen, wenn Sie mit der Gliederung fertig sind.

nett

Schneiden Sie den Hintergrund mit einem Bleistift in etwa 7 Abschnitte ab. (Geben oder nehmen)

Verfolgen Sie die Abschnitte mit Ihrem Stift und achten Sie darauf, dass Ihr Tier nicht überlappt!

Mein Bleistift hat sich überlappt, also lösche ich ihn aus dem Motiv.

Verwenden Sie den schwarzen Filzstift, um den Hintergrund mit Zentangles zu füllen.

Zeit, Farbe hinzuzufügen! Wählen Sie nach einem analogen Schema den ersten Buntstift aus und fügen Sie ihn dem Zentangle-Muster hinzu.

Setzen Sie nun das Muster mit jeder analogen Farbe fort.

Analoge Farben liegen im Farbspektrum nebeneinander.

Fahren Sie in jedem Abschnitt mit einem neuen Satz analoger Farben fort.

Ooooo, awwwwwe.

Zuletzt habe ich dem Motiv eine schwache Akzentfarbe hinzugefügt. Zu viel Farbe im Motiv führt dazu, dass Kontrast und Betonung verloren gehen.


Schau das Video: Zentangle Muster: Checkerstar


Vorherige Artikel

So waschen Sie Ihre Hände effektiv

Nächster Artikel

Wie man Buttermilchkekse macht