Wie man natürlich gesüßtes Müsli macht


Backofen auf 300 * F vorheizen. Alle Zutaten (außer Schokoladenstückchen) in einer großen Schüssel vermischen und darauf achten, dass alles gleichmäßig eingearbeitet ist. Auf einem mit Alufolie ausgekleideten Backblech verteilen und 30 Minuten backen.

Alle 10 Minuten umrühren und aus dem Ofen nehmen, wenn Kokosnuss und Hafer gebräunt sind. Müsli ist weich, härtet jedoch aus und wird beim Abkühlen knuspriger. Lass es komplett abkühlen!

Nach dem vollständigen Abkühlen die optionalen Schokoladenstückchen hinzufügen (ich bevorzuge dunkle) und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Hier ist meine Lieblingsart, mein Müsli zu essen! In diesen fantastischen Plastikkugelbehältern mit fettarmem Vanillejoghurt sind sie ein großartiges Frühstück oder Mittagessen für unterwegs für die Arbeit!


Schau das Video: Honig-Nuss-Knuspermüsli. Granola selber machen. Grundrezept Frühstücksidee


Vorherige Artikel

Wie man eine Apfelbutter zerbröckelt

Nächster Artikel

Wie erstelle ich eine hübsche Leinwand mit gemischten Medien?