Wie man Tomatensuppe macht


Streuen Sie Ihr Öl ein.

Zwiebel würfeln.

Die Zwiebel muss nicht perfekt gewürfelt werden, da sie sowieso gemischt wird. Fügen Sie Ihren Knoblauch hinzu. Sautee bis Zwiebel ist transparent.

Zucker hinzufügen.

Es sollte jetzt ungefähr so ​​aussehen.

Fügen Sie Ihren Balsamico hinzu. Vor dem Hinzufügen von Essig können Sie Tomatenmark hinzufügen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie kochen, bis die Paste dunkler wird, und fügen Sie dann den Essig hinzu.

3 Tassen Wasser hinzufügen.

Tomaten würfeln. Tomaten müssen nicht perfekt gewürfelt werden; Sie werden sowieso später gemischt.

Ihre Suppe sollte jetzt so aussehen.

Suppe zum Kochen bringen. Dann die Pfanne abdecken und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Fügen Sie Salz nach Ihren Geschmackspräferenzen hinzu.

Mit Basilikum garnieren, wenn Sie möchten.

Genießen Sie Ihre Suppe mit gegrillten Käsesandwiches! 🍞


Schau das Video: Stanford-Studie: Kein Nutzen durch Lockdowns. Merkel stimmt Deutschland auf totalen Lockdown ein


Vorherige Artikel

Wie man Monoprint-Untersetzer mit zwei Schablonen herstellt!

Nächster Artikel

Wie man Bananenbrot mit Vanilleglasur macht