Wie man gefüllte Sake-Erdbeeren macht


Erdbeeren vorsichtig waschen und trocken tupfen, dann entkernen. (Siehe meine Anleitung, wie man Erdbeeren in einem Schritt entkernt)

Verwenden Sie zum Füllen Joghurtkäse, Ricotta, Frischkäse oder eine Zutat, die nicht tropft. Erdbeeren vor dem Eintauchen füllen.

Tauchen Sie jede Frucht in den Sake und schütteln Sie den Überschuss ab.

Die Spitze der eingetauchten Erdbeeren in Zucker rollen, um eine weitere Textur hinzuzufügen. Nicht zu viel Zucker, da dieser Sake süß ist.

Süß, würzig, cremig und lecker. Vielen Dank für die Anzeige. Für tolle Servietten klicken Sie bitte auf http://goo.gl/wRi61C


Schau das Video: Erdbeeren gefüllt mit Mandel-Basilikum Creme roh-vegan #011


Vorherige Artikel

So steigern Sie Ihre Kreativität mit der Brainsparker-App

Nächster Artikel

Wie man Salz und Pfeffer Calamari Zuchinni Chips macht