Wie man Schokoladenkekse backt


Zutaten sammeln.

Ofen vorheizen auf 350 Grad.

Mehl und Backpulver in einer kleinen Schüssel vermischen.

In einer anderen Schüssel die Butter mit beiden Zuckersorten vermischen.

Mischen Sie Butter und Zucker zusammen.

In einer separaten Schüssel Salz, Vanille und Eier vermischen.

Fügen Sie der Zucker-Butter-Mischung Salz, Vanille und Eier hinzu.

Zusammen rühren.

Mehl-Backpulver-Mischung hinzufügen.

Alles zusammen rühren.

Mischen Sie die Schokoladenstückchen in den Keksteig.

Den Keksteig zu runden Kugeln formen und auf Wachspapier in einem Abstand von etwa einem Zoll auf eine Pfanne legen.

Stellen Sie die Backform in den Ofen.

Kekse aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, dann genießen!


Schau das Video: Kekse backen. Bettys Sugar Dreams


Vorherige Artikel

Wie man einfache Blaubeermuffins backt

Nächster Artikel

Wie man hausgemachte Mozzarella-Sticks macht