Wie man Kartoffel-Blätterteig-Leckerbissen macht


Schalten Sie den Ofen bei 225 ° C ein.

Dies dient 6-8 Erwachsenen.

Den Blätterteig ausrollen und mit einer Gabel Löcher hinein bohren.

Wenn Sie Winterkartoffeln verwenden, schälen Sie diese, bevor Sie sie in Scheiben schneiden. Dann richten Sie sie oben auf dem Blätterteig aus.

Mit Salz bestreuen.

Ein Ei verquirlen und die Ränder damit bedecken. Wenn Sie nicht den ganzen Blätterteig mit Kartoffeln bedeckt haben, können Sie die restlichen Gebäckteile mit dem Ei bedecken.

Dann den Käse darüber streuen.

Im Ofen ca. 15 Minuten kochen lassen.

Sie können es entweder in kleinere oder einige größere Stücke schneiden.

Fügen Sie saure Sahne, Rogen und Schnittlauch hinzu. Mit etwas schwarzem Pfeffer abschließen.

Hau rein!


Schau das Video: Schnelle Croissants ohne Fertigteig Croissant Blätterteig Rezept


Vorherige Artikel

Wie man Monoprint-Untersetzer mit zwei Schablonen herstellt!

Nächster Artikel

Wie man Bananenbrot mit Vanilleglasur macht