Wie man Keks Cupcakes backt


Es scheint viel zu sein, aber es ist für die Kekse, Cupcakes und Zuckerguss. Und einen Mixer kann man nicht von Hand mischen.

Ok, wir fangen mit den Keksen an. Dieses Rezept macht ungefähr 5 Dutzend, also ungefähr 60 Kekse.

Heizen Sie Ihren Ofen auf 375 Grad vor.

Mehl, Backpulver und Salz in einer kleinen Schüssel vermengen und beiseite stellen.

In Ihrem Mixer 1 Tasse (2 Sticks) Butter, 3/4 Tasse Zucker, 3/4 Tasse braunen Zucker und 1 Teelöffel Vanilleextrakt einrühren, bis eine cremige Mischung entsteht.

Fügen Sie die beiden Eier einzeln hinzu und gießen Sie die Mehlmischung hinein, die Sie zuvor in der kleinen Schüssel hergestellt haben.

Fügen Sie die 2 Tassen Schokoladenstückchen hinzu

Nachdem Sie Ihren Keksteig haben, können Sie etwa einen Esslöffel Teig auf ein nicht gefettetes Backblech geben.

Während Sie den Teig auf die Pfannen legen, stellen Sie den Ofen auf 350 Grad F.

steck sie in den Ofen! Sie sollten 9-11 Minuten backen, bis sie goldbraun werden.

Wenn sie fertig sind, legen Sie sie auf Alufolie oder ein Papiertuch und lassen Sie sie 2-3 Minuten abkühlen.

Nachdem wir mit dem Cookie-Teil fertig sind, machen wir ein paar Cupcakes!

Richten Sie zuerst Ihre Cupcake-Pfannen mit den Wrappern aus. Das Rezept macht etwa zwei Dutzend.

Heizen Sie Ihren Ofen auf 350 Grad F vor.

Nehmen Sie eine große Schüssel und rühren Sie die trockenen Zutaten zusammen. (Zucker, Mehl, Kakao, Backpulver, Backpulver und Salz)

Wenn ich du wäre, würde ich anfangen, die 1 Tasse Wasser zu kochen, weil wir es bald verwenden werden.

Fügen Sie alle Ihre feuchten Zutaten (Milch, Gemüseöl, Vanilleextrakt und Eier) hinzu. Der Teig wird dick, aber das ist in Ordnung

fügen Sie in Ihrem kochenden Wasser hinzu. Es wird sehr flüssig sein, und wenn es zu flüssig ist, fügen Sie etwas zusätzliches Mehl hinzu.

Jetzt können Sie den Teig in Ihre bereits vorbereiteten Pfannen geben. Ich benutzte eine 1/4 Tasse und legte die Hälfte davon in die Verpackung.

Sie können es für 22-25 Minuten in den Ofen stellen.

Als nächstes warten Sie einfach, bis sie fertig sind!

Nachdem sie fertig gebacken haben, lassen Sie sie ca. 2-5 Minuten abkühlen und stellen Sie sie in einen Behälter Ihrer Wahl.

Ok endlich fertig mit dem Backteil. Jetzt machen wir den Zuckerguss!

Okay, schmelzen Sie zuerst Ihre 1/2 Tasse Butter. 20-50 Sekunden in die Mikrowelle stellen, es kommt nur darauf an, wie dick Ihre Butter ist.

Gießen Sie die Butter in eine kleine Schüssel.

Rühren Sie Ihr 2/3 Kakaopulver ein. Es sieht wirklich eklig aus, aber das ist nicht das Endprodukt!

VIEL umrühren! Je mehr Sie rühren, desto weniger klobig wird es sein.

Endlich haben Sie Ihre schönen Cookie Cupcakes fertig! Genießen :)


Schau das Video: Subway Cookies: Chocolate Chip Cookies. softe und zarte Kekse. Sallys Welt


Vorherige Artikel

Wie man einfache Blaubeermuffins backt

Nächster Artikel

Wie man hausgemachte Mozzarella-Sticks macht