Wie man eine Topinambur-Suppe mit geräuchertem Lachs macht


Den Lauch leicht erweichen.

Artischocken schälen und hacken.

Schalotten schälen und würfeln.

Artischocken und Schalotten in etwas Olivenöl einweichen. Die Stücke sollten nicht braun werden!

Fügen Sie den Wein hinzu und lassen Sie ihn einwirken.

Sobald die Flüssigkeit weg ist ..

..add die Brühe. 15 Minuten kochen lassen oder bis die Artischocken weich sind.

Während die Suppe kocht, bereiten Sie den Lachs vor.

Schneiden Sie es und mischen Sie es mit dem Lauch ..

..und der gehackte Dill.

Mischen und beiseite stellen.

Sobald die Artischocken die richtige Textur haben, fügen Sie die Creme hinzu.

Vom Herd nehmen. Verwenden Sie einen Handmixer, um die Suppe zu mischen.

Mit weißem Pfeffer würzen. Salz ist nicht notwendig, da der Lachs salzig genug ist. Wenn die Suppe zu dick ist, fügen Sie mehr Brühe hinzu.

Fügen Sie die Lachsmischung vorzugsweise heißen Platten hinzu.

Gießen Sie die Suppe über den Lachs. Es ist wie ein Schatz: Man kann nicht sehen, dass es da ist, aber es passt so gut zu den anderen Aromen!

Etwas Olivenöl darüber träufeln. Mit Brot servieren. Du bekommst eine Belohnung!


Schau das Video: Miso Suppe mit Lachs - Rezept und Anleitung - Natürlich Lecker


Vorherige Artikel

So steigern Sie Ihre Kreativität mit der Brainsparker-App

Nächster Artikel

Wie man Salz und Pfeffer Calamari Zuchinni Chips macht