Wie man Nam Kao (gebratener Curry-Reis) macht


Kafirblätter hacken. Ich habe tatsächlich viel mehr als das verwendet. Schneiden Sie sie dünn. (Ich glaube, ich habe eine Handvoll benutzt, ich liebe den Geruch in meinem Reis)

Fügen Sie es Ihrem bereits gedämpften und abgekühlten Reis hinzu. (Oh ja, stellen Sie sicher, dass der gedämpfte Reis etwas abgekühlt ist)

Fügen Sie eine Tüte Kokosflocken hinzu. Mischen.

Fügen Sie eine Dose rote Curry-Paste hinzu.

Das Eigelb von einem Ei trennen. Ich habe 3 Eier gemacht.

Eigelb unter die Reismischung mischen. Der beste Weg ist von Hand. Und ich empfehle Handschuhe zu tragen.

Nachdem alles gemischt ist, machen Sie Reisbällchen von Hand. Machen Sie sie so fest wie möglich, damit sie beim Braten nicht auseinander fallen.

Jetzt in das heiße Öl fallen lassen und wegbraten! (Riecht erstaunliche Kugeln) Braten Sie, bis sie goldbraun sind. Oder wenn Sie wie ich sind, ein tiefes Gold für extra knusprig.

In der Zwischenzeit den Schinken in Stücke schneiden. Kleine Stücke oder Splitter.

Sobald der Reis fertig ist, lassen Sie ihn auf Papiertüchern abtropfen und brechen Sie ihn in eine große Schüssel.

Schinken hinzufügen. Mischen.

Jetzt mit Fischsauce, Zucker, Limettensaft würzen. (Msg opt) Ich fange immer leicht an, dann mische und schmecke. Anpassen, wie ich mische und schmecke.

Sobald Sie mit dem Geschmack zufrieden sind, fügen Sie die Kräuter hinzu. Ich habe Koriander und Frühlingszwiebeln verwendet. Mischen.

Endprodukt. 😋

Ich esse meine gerne mit Salat, getrockneten roten Chilis und Erdnüssen. Guten Appetit!


Schau das Video: Hähnchen Curry mit Reis


Vorherige Artikel

Wie man Wassermelonenreis Krispie Leckereien macht

Nächster Artikel

Wie man Mokka Lippencrub macht