Wie man Müsli macht


Backofen im Backmodus auf 300 Grad vorheizen.

Messen Sie ab und fügen Sie 5 1/2 Tassen Hafer hinzu.

Abmessen und 1 Tasse Kokos hinzufügen.

Abmessen und 1 Tasse Mandelblättchen hinzufügen.

Abmessen und 3/4 Tasse Rapsöl hinzufügen.

Messen Sie ab und fügen Sie 1/2 Tasse Honig hinzu.

Messen Sie ab und fügen Sie 1/2 Tasse braunen Zucker hinzu.

Rapsöl, Honig und braunen Zucker in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und in der Mikrowelle erhitzen, bis sie sich ein wenig auflöst.

Danach 3 Teelöffel Vanille in die Mischung geben.

Gießen Sie die Mischung mit Hafer, Kokosnuss und Mandeln in eine größere Schüssel.

Alles gut umrühren.

Gießen Sie das Produkt und verteilen Sie es auf einem großen Backblech.

Zimt / Zucker über das Müsli streuen.

Legen Sie es in den Ofen und backen Sie es 10 Minuten lang bei 300 Grad.

Nach 10 Minuten den Inhalt auf dem gesamten Blatt umrühren. Wiederholen Sie diesen Schritt für weitere 2 10-Minuten-Schritte.

Nach dem Backen den Inhalt in eine braune Papiertüte geben.

Schütteln Sie den Beutel, um überschüssiges Öl zu entfernen, und dann ist das Müsli fertig!


Schau das Video: 3 LECKERE u0026 SCHNELLE OVERNIGHT OAT REZEPTE. GESUNDE FRÜHSTÜCKS IDEEN P


Vorherige Artikel

So steigern Sie Ihre Kreativität mit der Brainsparker-App

Nächster Artikel

Wie man Salz und Pfeffer Calamari Zuchinni Chips macht