Wie man ein Krispie-Schädel-Herzstück macht


Bereiten Sie Getreide-Leckereien nach Rezept vor. Noch warm rollen Sie die Müslimischung zu einer Kugel und formen sie zu einer totenschädelartigen Form.

Akzentuieren Sie die Merkmale in den Augenhöhlen, im Nasen- und Kieferbereich mit den Fingern, um sie zu formen. Der Schädel wird bedeckt. Je tiefer die Gesichtszüge, desto besser.

Beenden Sie die Bereiche mit dem gewünschten Aussehen. Es muss nicht perfekt sein - es ist Halloween. Je gruseliger, desto besser!

Auf Wachspapier legen. (Dies verhindert, dass es klebt.)

Decken Sie den Schädel leicht mit weißem Zuckerguss ab. Dies hilft, den Fondant zu "kleben". Eine kleine Dose / kleine Charge reicht aus, um das Getreide zu beschichten. (Du willst nicht, dass der Zuckerguss herausquillt!)

Fondant kneten und zu einem dünnen Blatt zusammenrollen. (Rollen Sie zwischen Wachspapier, um ein Anhaften zu verhindern, oder verwenden Sie vorgerollten Fondant, um das Dekorieren zu erleichtern.) Decken Sie den Schädel ab, arbeiten Sie in Bereiche und schließen Sie die Naht darunter.

Verwenden Sie Bonbonfarbe, um dem Schädel Details hinzuzufügen. Mit NEUEN Pinseln oder Küchenpinseln auftragen.

Vergessen Sie nicht die Oberseite und die Seiten des Schädels. Fügen Sie zufällige Schatten um den Gesichtsbereich sowie die Oberseite des Kopfes mit Pinseln hinzu und verwischen Sie mit den Fingern. Dies gibt ihm eine realistischere Qualität.

Verwenden Sie Ihren Schädel als Herzstück für noch mehr Müsli-Leckereien (ich habe meine in Schokolade getaucht) oder stellen Sie sie einfach bei Ihrer nächsten Halloween-Party aus. Es wird sicherlich ein Schrei sein! brit.co/category/halloween/


Schau das Video: How to Make the Best RICE KRISPIE Treats and PEANUT BUTTER Rice Krispie Treats Too!


Vorherige Artikel

Wie man kalten Hühnernudelsalat macht

Nächster Artikel

Wie man ein Fringe Top DIY macht