Wie man Weihnachtsgasse


Dieses Jahr werden meine Häuser im Fotostudio sein und sie werden es für viele Fotosessions dekorieren. Ich habe auch einen Zweig mit Blitz gemacht.

Es ist sehr einfach, solche Häuser zu bauen. In den Häusern gibt es Kerzen mit Batterien.

Schneiden Sie den Keller des dicken Kartons aus. Zwei große sind Hauptseiten des Hauses, Vorder- und Rückseite. Dann machen Sie andere Teile und einen Boden des Hauses

Bewegen Sie dieses Haus vom Papier in den Karton

Zeichnen Sie die Linien für Fenster

Schneiden Sie sie mit dem Prima Flowers COMFORT CRAFT MESSER-Werkzeug aus

Kleben Sie die Seiten und den Boden zusammen

Dann kleben Sie den hinteren Teil

Malen Sie mit brauner Malerei

Nach dem Trocknen Sprays auftragen, die Farbe ändert sich nicht und ist hell.

Mit Mikroglitter abdecken

Aus dem Blatt Papier Grafik 45 St.Nicholas (8x8) schneiden Sie die Bilder aus und kleben sie zusammen

Stellen Sie den Schlitten neben das Haus

Erstellen Sie nun eine Zweigkrone. Schneiden Sie die Zweige von Foamiran mit Dies Sizzix Holiday Greens aus

Bereiten Sie die Drähte vor. Einer von ihnen in kleine Teile geschnitten

Kleben Sie kleine Drahtstücke auf den Hauptdraht

Zweige kleben

Mit Spray abdecken

Mikroglitter abdecken

Den Zweig mit Blumen dekorieren

Dann mit Holzstern dekorieren

Klebe kleine Zapfen

Decken Sie den Zweig mit Prima Lumies ab

Jetzt leuchtet der Zweig

Ein Muster von einem Haus. Sie können ausdrucken


Schau das Video: Doppelt geblitzt.


Vorherige Artikel

So steigern Sie Ihre Kreativität mit der Brainsparker-App

Nächster Artikel

Wie man Salz und Pfeffer Calamari Zuchinni Chips macht