So senken Sie die monatlichen Kosten für Geschäftstelefone


Unternehmen wissen, wenn ihre Einnahmen höher sind als ihre Geschäftsausgaben, profitieren sie. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

1. Kaufen Sie eine virtuelle gebührenfreie Telefonnummer. Diese Art von Service ist so viel billiger und Sie können mehrere Leitungen an eine oder verschiedene andere anschließen. Sparen Sie jede Menge Geld und gehen Sie virtuell.

2. Voicemail auslagern Bezahlen Sie keine hohen Gebühren mehr, nur um Voicemail-Dienste für Ihr Unternehmen mit der Option zum Auslagern bereitzustellen.

3. Verwenden Sie günstige Internetprotokolle Verwenden Sie VOIP-Dienste für Ihre Haupttelefonleitungen, verwenden Sie eine App, um internationale Anrufe zu tätigen, und verwenden Sie Skype oder andere Video-Chat-Dienste, um persönliche Besprechungen abzuhalten.

Für diese Dienstleistungen muss nicht mehr viel Geld bezahlt werden.

4. Führen Sie monatliche Telefonrechnungsprüfungen durch. Sehen Sie sich jeden Monat Ihre monatliche Rechnung an, kaufen Sie Konkurrenten ein und vergleichen Sie die Preise.

Bewerten Sie, welche Dienste Sie benötigen und welche nicht, und zahlen Sie nicht mehr für Dienste, die Sie nicht nutzen.

5. Kaufen Sie keine Telefonausrüstung mehr Sind Smartphones mit mehreren Funktionen heutzutage überhaupt noch erforderlich?

Sparen Sie Geld und erfahren Sie mehr darüber, was ein guter SIP-Trunk-Anbieter für Sie und Ihr Unternehmen tun kann, indem Sie http://www.sip.us/ besuchen.


Schau das Video: Senken Sie jetzt Ihre Energiekosten!


Vorherige Artikel

Wie man Oreo-Käsekuchen macht

Nächster Artikel

Wie man ein Krispie-Schädel-Herzstück macht