Wie erstelle ich eine glückliche Chanukka-Karte?


Schneiden Sie 5 "x 12" Quadrat aus Starry Night 12x12 Karton und falten Sie es der Länge nach in zwei Hälften.

Schneiden Sie 4 3/4 "x 5 3/4" Quadrat aus DIY Craft Paper und befestigen Sie es an der Vorderseite der Karte.

Schneiden Sie 5 3/4 "x 2 1/2" Quadrat aus Starry Night-Karton und befestigen Sie es an der Vorderseite der Karte.

Schneiden Sie zwei große "8" aus DIY-Bastelpapier.

Mit Schaumstoffband an der Karte befestigen

Schneiden Sie acht 3 1/2 "x 1" große Quadrate aus DIY-Bastelpapier und rollen Sie sie. Befestigen Sie die Kanten von gerollten Papieren mit Klebstoff.

Befestigen Sie "Kerzen" an der Vorderseite der Karte.

Schneiden Sie die Flammen aus dem Stück Altpapier und befestigen Sie sie mit Schaumstoffband an jeder Kerze.

Bringen Sie Briefaufkleber auf einem Stück Altpapier an und fügen Sie sie auf der Vorderseite der Karte hinzu

Fügen Sie ein Journalquadrat zur Innenseite der Karte hinzu. Schneiden Sie 1-8 Zahlen aus DIY-Papier und fügen Sie sie der Innenseite der Karte hinzu.

Ihre Karte ist fertig! Ich wünsche Ihnen eine schöne Weihnachtszeit!


Schau das Video: DOs u0026 DONTs BEIM SCHREIBEN TIPPS FÜR STIL UND PLOT. AUTORENPLAUSCH, FOLGE 4. tonipure


Vorherige Artikel

Wie man eine Apfelbutter zerbröckelt

Nächster Artikel

Wie erstelle ich eine hübsche Leinwand mit gemischten Medien?