Wie man vegetarische Lasagne im Alt-Shaam Ctpcombi macht


Die Aubergine waschen, die Enden abschneiden und der Länge nach in Scheiben schneiden.

Legen Sie die Aubergine in perforierte Pfannen.

5-7 Minuten bei 100 ° C dämpfen.

Entfernen und gründlich abtropfen lassen. Mit Papiertüchern abtupfen und dann Ricotta darauf verteilen.

Den Spinat waschen und abspülen und in perforierte Pfannen geben.

3 Minuten bei 99 ° C dämpfen.

Für die Sauce den Knoblauch schälen und hacken und kurz in heißer Butter zusammen mit dem Mehl anschwitzen.

Brühe und Milch unter ständigem Rühren mischen, bis es zum Kochen kommt. Nach Belieben Salz, Pfeffer und Zitronensaft hinzufügen.

Dies wird Ihre Bechamelsauce für die Lasagne sein. Beschichten Sie eine 2,5-Zoll-Dampftischpfanne mit Pfannenentriegelung und bedecken Sie den Boden mit Sauce.

In abwechselnden Schichten die Nudeln, den Spinat, die Auberginen- und Tomatenscheiben, die Sauce, die Thymianblätter und die Hälfte des Parmesans hinzufügen.

Wiederholen Sie die Schichten, bis die letzte Schicht die Lasagnennudeln und die Sauce sind.

Als letzte Schicht Parmesan über die Lasagne streuen.

40-45 Minuten im Kombimodus - 177 ° C - kochen - 100% Dampf - 60% Lüfter.

Überprüfen Sie die Temperatur und die Nudeln auf Branntwein. Aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten ruhen lassen. Mit frischem Basilikum bestreuen und servieren!


Schau das Video: Vegetarische Gemüse-Lasagne


Vorherige Artikel

So malen Sie Ihre Nägel ohne Unordnung

Nächster Artikel

Wie man Rührei mit Käse auf Brot