Wie man dunkle Schokoladen-Zuckerstangen-Kekse backt


Sammeln Sie Ihre Zutaten.

Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel Ihre Blume, Kakaopulver, Backpulver + Salz zusammen.

Geben Sie Ihre Butter bei Raumtemperatur in eine große Rührschüssel.

Fügen Sie Ihren Zucker hinzu und schlagen Sie ihn auf mittlerer Höhe zusammen, bis er leicht und locker ist. Dies sollte ca. 2-3 Minuten dauern.

Dann knacken Sie zwei Eier hinein.

Dieser Schritt ist optional, aber wir möchten einen Teelöffel Pfefferminz-Extrakt hinzufügen. Dann schlagen, bis diese alle kombiniert sind.

Die trockene Zutatenmischung in die Rührschüssel geben. Weiter mischen, bis gerade kombiniert. Den Teig mindestens eine Stunde lang kalt stellen.

Den Backofen auf 350 Grad vorheizen und dann etwa 10 Minuten backen oder bis die Mitte fest ist. Lassen Sie die Kekse vollständig abkühlen.

Tauchen Sie die Kekse in geschmolzene weiße Schokolade und legen Sie sie auf ein mit Pergament ausgekleidetes Backblech. Zum Schluss mit zerdrückten Zuckerstangen bestreuen.

Frieden. Liebe. Pfefferminze..

Dieser Leitfaden wurde von diesem Rezept inspiriert: http://bit.ly/2hxqGGh


Schau das Video: Backen mit Lilac: Zuckerstangen Kekse


Vorherige Artikel

Wie man glutenfreie Süßkartoffel-Lebkuchenplätzchen macht

Nächster Artikel

So reinigen Sie die Babylock-Nähmaschinen