Wie man einen Hai mit Dreiecken zeichnet


Sammeln Sie Vorräte

Zeichnen Sie ein langes schmales Dreieck auf die Seite. (Verwenden Sie lange schmale Dreiecke, es sei denn, Sie möchten einen fetten Thunfisch).

Zeichnen Sie ein zweites Dreieck ebenfalls auf der Seite, nur etwas länger, wobei sich die Basen berühren.

Zeichnen Sie ein langes dünnes Dreieck, das die Spitzen berührt, mit dem Dreieck rechts.

Zeichnen Sie ein weiteres Dreieck, das das zuletzt gezeichnete Dreieck direkt widerspiegelt.

Zeichnen Sie oben auf dem zweiten Dreieck direkt hinter der vertikalen Linie ein mittelgroßes Dreieck, um die Rückenflosse zu bilden.

Gleich hinter der Hauptrückenflosse zeichnen Sie eine kleinere Version, die die Nebenrückenflosse bildet. Zeichnen Sie unten auf dem Unterbauch eine Flosse, die die zweite Rückenflosse widerspiegelt, um die Beckenflosse zu bilden.

Zeichnen Sie an der Unterseite des ersten Dreiecks (Kopfes) eine mittelgroße Flosse, die nach unten zeigt, um die Schwanzflosse des Hais zu bilden.

Nur ein Stück vor der Schwanzflosse zeichnen Sie ein Dreieck nach vorne, um den Unterkiefer zu bilden.

Zeichnen Sie kleine Dreiecke in das Maul des Hais, um die Zähne zu machen.

Zeichnen Sie einen kleinen Kreis, der das Auge an der Vorderseite des Hais bildet.

Zeichnen Sie schließlich fünf Linien, um die Kiemen direkt über der Kadualflosse zu bilden.

Fühlen Sie sich frei, mehr Details hinzuzufügen, wenn Sie mit Ihrer Zeichnung vertraut sind.

Fügen Sie Schattierungen für diejenigen hinzu, die weit genug fortgeschritten sind, um über ein einfaches Gekritzel hinauszugehen.


Schau das Video: 8 Unerwartete Tierangriffe auf Menschen


Vorherige Artikel

Wie man eine Apfelbutter zerbröckelt

Nächster Artikel

Wie erstelle ich eine hübsche Leinwand mit gemischten Medien?