Wie man Kekse aus Keksen in einem Glas macht


Sammeln Sie alle Vorräte und Zutaten. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad vor

Gießen Sie den Inhalt des Glases in die Rührschüssel und fügen Sie die 2 Eier und die geschmolzene Butter hinzu

Alle Zutaten mit den Händen oder dem Schneebesen vermischen (WARNUNG: sehr klebrig)

Mit einem Löffel 1-Zoll-Kugeln herausschöpfen und auf das Papier legen. Legen Sie jede Teigkugel 1 Zoll voneinander entfernt

Stellen Sie die Pfanne 12 Minuten lang in einen auf 350 Grad eingestellten Ofen

Nehmen Sie die Kekse heraus und legen Sie sie auf das Kühlregal. 10 Minuten abkühlen lassen


Schau das Video: Haferkekse aus nur 4 Zutaten


Vorherige Artikel

Wie man Monoprint-Untersetzer mit zwei Schablonen herstellt!

Nächster Artikel

Wie man Bananenbrot mit Vanilleglasur macht