Wie man russische Pelmeni (Ravioli) kocht


Um ein Hackfleisch zuzubereiten, müssen Sie 1-1,5 Kilo Beaf und 1 Zwiebel in eine Mühle geben. Wenn Sie möchten, dass Ihr Hackfleisch wirklich glatt ist, geben Sie es erneut in die Mühle. Fügen Sie etwas Salz, Paprika und Pfeffer hinzu

Lassen Sie nun das Hackfleisch und machen Sie einen Teig. Mischen Sie 1/2 Glas Wasser und 1/2 Glas halbwarme Milch, fügen Sie etwas Salz und 1 Ei hinzu. Mischen Sie sie leicht und fügen Sie dem Mehl hinzu.

Versuchen Sie, den Teig nicht sehr stark zu kneten. Es sollte sehr glatt und weich sein

Den Teig in einer großen Runde rollen. Versuche es so dünn wie möglich zu machen.

Schneiden Sie die Kreise. Sie können ein einfaches Glas verwenden, um schöne Kreise zu erhalten))

Legen Sie einen kleinen Löffel Hackfleisch auf jedes Stück.

Bilden Sie Pelmeni

Fügen Sie sie in kochendem Wasser hinzu. Vergessen Sie nicht, erneut Salz hinzuzufügen. Nachdem die Pelmeni herausgefischt haben, kochen Sie sie für 6-8 Minuten. Nahm sie aus der Pfanne und fügte etwas Pfeffer hinzu.

Normalerweise servieren wir es mit einer sauren Sahne, die ein wesentlicher Bestandteil der echten russischen Pelmeni ist!


Schau das Video: Pelmeni russische Teigtaschen. Tortellini mit Hackfleischfüllung, mit voller Anleitung


Vorherige Artikel

Wie man glutenfreie Süßkartoffel-Lebkuchenplätzchen macht

Nächster Artikel

So reinigen Sie die Babylock-Nähmaschinen