Wie man eine Papierhandpuppenspinne macht


Zeichnen Sie einen Kreis auf Karton ...

Ausgeschnitten.

Google Augen hinzufügen. (Diese waren selbstklebend)

Mit dem 1-Zoll-Stempel ... vier Löcher und den Boden stanzen. Einige der Löcher müssen möglicherweise doppelt versetzt werden, um das Loch etwas größer zu machen ... abhängig von der Größe der Kinderfinger.

Stanzen Sie zwei kleine Löcher auf jeder Seite der Spinne, die für die Beine bestimmt sind. Ich habe die spitze Kante einer Schere verwendet, um diese Löcher zu bohren.

Schneiden Sie den Pfeifenreiniger in zwei Hälften und falten Sie ein Ende jedes Stücks ein paar Mal hoch. Sie möchten es "breit" genug machen, um nicht durch das Loch zu rutschen, das Sie gestanzt haben.

Stecken Sie Pfeifenreiniger durch jedes Beinloch und biegen Sie, wie Sie möchten.

Verwenden Sie einen Filzstift, um den Gesichtsausdruck hinzuzufügen, und Sie sind fertig!

Winzigkleine Spinne!


Schau das Video: DIY- How to make a CHEWING GUM?


Vorherige Artikel

Wie man Oreo-Käsekuchen macht

Nächster Artikel

Wie man ein Krispie-Schädel-Herzstück macht