Wie man Rösti, Wurst, Spinat-Ei backen macht


9x13 "Auflaufform mit Butter oder Olivenöl einfetten. (Hinweis: Ernährungsberater schlug" nitratfreie "Wurstverbindungen vor)

10 Unzen frischen oder gefrorenen (aufgetauten) Spinat in 2 T Butter oder Olivenöl anbraten.

Den sautierten Spinat auf die Rösti legen. Eier, Sahne, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verquirlen.

Aufgetaute Wurstglieder abschneiden und auf die Spinatschicht legen. Gießen Sie die Eimischung langsam in die Pfanne ...

Im 350 ° Backofen 45-55 Minuten backen.

Käse darüber streuen und 5 Minuten länger backen.

Leicht abkühlen lassen, schneiden und servieren. Serviert 6-8.

Lecker, sättigend und gut ausbalanciert!


Schau das Video: Man glaubt, die Pfanne wäre voller Ei. Doch niemand rechnet mit diesem Innenleben!


Vorherige Artikel

Wie man glutenfreie Süßkartoffel-Lebkuchenplätzchen macht

Nächster Artikel

So reinigen Sie die Babylock-Nähmaschinen