Wie man eine Süßkartoffel-Spinat-Quesadilla macht


Vorbereitung / Verfahren

Schritt 1: Kartoffeln kochen

Schritt 2: Während die Kartoffeln kochen, kombinieren Sie in einer Pfanne Essig, Zucker und Pfefferkörner. Zum Kochen bringen und umrühren, um den Zucker aufzulösen.

Schritt 3: Zwiebelscheiben in eine heiße Essigmischung geben und 10 Minuten ruhen lassen. Dann die Scheiben abtropfen lassen und an einen Ort bringen, um sich abzukühlen.

Schritt 4: Kartoffelfleisch entfernen und in eine Schüssel geben. Kartoffeln in Scheiben schneiden.

Schritt 5: Fügen Sie schwarzen Pfeffer und Salz hinzu und zerdrücken Sie die Kartoffeln, bis sie cremig sind.

Schritt 6: Kartoffelfüllung auf vier Tortillas verteilen.


Schau das Video: Quinoa Bratlinge mit Spinat und Feta - vegetarisches Rezept


Vorherige Artikel

Wie man Oreo-Käsekuchen macht

Nächster Artikel

Wie man ein Krispie-Schädel-Herzstück macht