Wie man alte Rezeptpfannkuchen macht


Rezept (für Pfannkuchen mit Hüttenkäse, zum süßen Servieren): -2 Gläser kohlensäurehaltiges Wasser -2 Gläser Milch -über 4-4,5 Gläser Weizenmehl -3 Eier -große Prise Salz -frischendes Öl

Und zum Füllen (süß serviert): -250 g Naturjoghurt -200 g saure Sahne 10% -500 g halbfetter Hüttenkäse -über 10-16 Teelöffel Zucker

Mehl hinzufügen.

Milch hinzufügen.

Fügen Sie kohlensäurehaltiges Wasser hinzu.

Ein wenig umrühren.

Füge Salz hinzu.

Fügen Sie Vanillezucker hinzu. Ich habe 30g hinzugefügt. Es ist optional, weil die Pfannkuchen am Ende süß sind. Aber ich empfehle dies, besonders den Vanillezucker, weil er Aroma gibt.

Eier hinzufügen.

Mischen Sie es mit dem Mixer.

Für eine bessere Konsistenz habe ich noch ein Ei hinzugefügt ...

... und ein bisschen Mehl und ein bisschen Milch

Wieder mischte ich es mit Mixer.

Eine Kelle dieser Mischung auf eine kleine geölte Pfanne geben.

Wenn es um diese Farbe geht, drehen Sie sie.

Wenn es auf der einen Seite gut gemacht ist und auf der anderen etwas weniger, können Sie es servieren.

Und jetzt die Füllung. Fügen Sie halbfetten Hüttenkäse hinzu.

Bust es mit der Gabel.

Es sollte so aussehen.

Fügen Sie natürlichen Joghurt hinzu.

Mische es. Es sollte so aussehen.

Sauerrahm hinzufügen.

Mische es.

Zucker hinzufügen. So viel du willst.

Pfannkuchen mit dieser Mischung bestreichen. Nur die dunklere Seite des Pfannkuchens bestreichen.

In zwei Hälften falten und auf eine kleine geölte Pfanne stellen.

Wenn sie fertig sind, drehen Sie sie. In der Pfanne eine Weile braten.

Servieren Sie sie mit Puderzucker auf der Oberseite.

Oder mit Puderzucker und Schlagsahne. Viel Spaß 😃😋


Schau das Video: Apfel-Quark-Puffer - Apfelpüfferchen - Quarkpuffer


Vorherige Artikel

Wie man ein Einmachglas zum Valentinstag macht

Nächster Artikel

Wie zeichnet man einen Velociraptor Kopf