Wie man Fruchtgelee macht


Sie können die Rückseite der Box lesen und deren Anweisungen folgen.

Ich mache immer meinen eigenen Weg. Mischen Sie einen Beutel Geleepulver (80 Gramm) mit einer Tasse gekochtem Wasser und lassen Sie das Pulver vollständig auflösen. Fügen Sie dann eine halbe Tasse kaltes Wasser hinzu

Schälen Sie die Apfel- und Kiwis oder alle Früchte, die Sie haben, und schneiden Sie sie nach Belieben in Scheiben.

Geben Sie die Früchte in Ihre Tasse, Ihren Teller, Ihren Behälter oder was auch immer Sie möchten und gießen Sie das flüssige Gelee auf die Früchte in Ihrem Behälter.

Zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen und genießen.


Schau das Video: Kürbismarmelade mit Ingwer Rezept und Video


Vorherige Artikel

Wie man Monoprint-Untersetzer mit zwei Schablonen herstellt!

Nächster Artikel

Wie man Bananenbrot mit Vanilleglasur macht