So machen Sie einen nicht genähten Fenstervorhang


Diese Anweisungen gelten für ein einzelnes Fenster wie das oben gezeigte.

Hier sind die Vorräte, die Sie benötigen. Die meisten davon finden Sie auf unserer Website unter www.patemeadows.com.

Bestimmen Sie zuerst die fertige Breite Ihres Farbtons. Hängen Sie Ihre Halterungen an den äußeren Rand des Fensters. Messen Sie den Abstand zwischen den Klammern. Dies wird Ihre fertige Breite sein. Unsere gemessen 39 ".

Schneiden Sie Folgendes ab: Hauptstoff: Schneiden Sie ein Rechteck mit einer Länge von 54 Zoll x der fertigen Breite (bestimmt in Schritt 3).

Schneiden Sie aus den 2 Metern Kontraststoff (8) 3-3 / 4 "Schrägstreifen aus. Tipps zum Schneiden von Schrägstreifen finden Sie in unserem Tutorial unter www.patemeadows.com/Cutting-Bias-Strips-for-Piping-and-Banding_ep_61 .html

Drücken Sie Steam-a-Seam auf jede Seite der gefalteten Kantenstreifen.

Falten Sie das Band in zwei Hälften und drücken Sie, ohne die Unterlage von der Dampfnaht zu entfernen.

Ziehen Sie den Träger von der Dampfnaht ab. Beginnend in der oberen linken Ecke des Schattens. Legen Sie die Streifen unter die rohe Kante des Schirms.

Drücken Sie an Ort und Stelle.

Falten Sie die andere Seite des Bandes um und drücken Sie. Bringen Sie die Streifen weiter an der Seite, unten und oben auf der anderen Seite des Schirms an.

Um eine Überschrift am oberen Rand des Schirms zu bilden, drücken Sie 1/2 "in Richtung der falschen Seite des Schirms nach unten. Tragen Sie Dampf-Naht auf die Falte auf.

Ziehen Sie den Träger von der Steam-a-Seam ab.

Falten Sie 3 "nach unten, um die Stangentasche zu bilden.

Drücken und dämpfen Sie die Stangentasche gründlich mit dem Bügeleisen.

Messen Sie in 7-1 / 2 "von jeder Kante des Schirms und markieren Sie mit einem geraden Stift.

Messen Sie am unteren Rand des Schirms 7-1 / 2 "von jeder Seite und 6" vom unteren Rand des Schirms. Markieren Sie mit einem Bleistift eine 1-1 / 2 "-Linie wie oben gezeigt.

Schneiden Sie ein kleines Rechteck aus Stoff etwa 1 "x 2". Tragen Sie zwei kleine Stücke Steam-a-Seam auf

Drücken und dämpfen Sie mit dem Bügeleisen.

Ziehen Sie die Rückseite der Dampfnaht ab. Legen Sie das kleine Stück Stoff über die 1-1 / 2 "-Markierung auf jeder Seite der Unterseite des Schirms. Drücken Sie und dämpfen Sie.

Fügen Sie Fray Check um die rohen Kanten hinzu. Lassen Sie es gründlich trocknen.

Schneiden Sie mit einer scharfen Schere eine 1 1/2 Zoll große Öffnung entlang der markierten Linie.

Fügen Sie den Rohkanten Fray Check hinzu.

Verwenden Sie für die Krawatten dieselbe Methode wie für die Streifenbildung. Sie benötigen etwa 125 "für jede Krawatte.

Falten Sie die Krawatten in zwei Hälften und drücken Sie

Binden Sie einen Knoten in jedes Ende der Krawatten.

Tragen Sie ein kleines Stück Steam-a-Seam auf die Rückseite des Headers auf, die Sie zuvor markiert haben.

Falten Sie die Krawatten vertikal in zwei Hälften und markieren Sie die Mitte

Drücken Sie die Krawatte wie gezeigt auf die Rückseite des Schattenkopfs.

Fädeln Sie die Krawatte mit der kleinen Öffnung am unteren Rand des Schirms von der Rückseite des Schirms nach vorne durch.

Führen Sie die Stange durch den Vorsatz oben im Schatten und setzen Sie die Stange in die zuvor installierten Halterungen ein. Ziehen Sie den Schirm auf die gewünschte Länge und binden Sie einen Bogen. Passen Sie die Falten an

So hübsch!!


Schau das Video: Klappmatratze fürs Ausziehbett u0026 magnetischen Vorhang selber nähen. VW T4 Campervan Ausbau Teil 5


Vorherige Artikel

Wie man Monoprint-Untersetzer mit zwei Schablonen herstellt!

Nächster Artikel

Wie man Bananenbrot mit Vanilleglasur macht