Wie man ein geflochtenes Fischschwanzarmband macht


Sammeln Sie Ihre Vorräte. Ich werde ein Armband machen. Deshalb benutze ich einen Knopf.

Ich begann damit, meine Schnur gleichmäßig zu schneiden und alles in zwei Hälften zu falten. Nachdem ich es gefaltet hatte, machte ich einen Reifen. Ich habe es groß genug gemacht, damit mein Knopf hindurch passt.

Ich klebte meine Schnur fest und breitete meine Schnur aus. Ich habe es so ausgebreitet, dass die beiden Seiten symmetrisch sind.

Zuerst nahm ich die äußere Saite und kreuzte sie über die beiden anderen Saiten. Das Fischschwanzgeflecht ist dieser Schritt, der immer wieder geht.

Ich habe das gleiche mit dem hellvioletten gemacht. Wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass Sie die Schnur festziehen. Es ist einfacher zu beginnen, wenn sich die Saite in Ihren Händen befindet und nicht auf dem Tisch liegt.

Tun Sie dies einfach so lange, bis Sie die gewünschte Länge erreicht haben.

So sahen meine Armbänder aus, als ich fertig war


Schau das Video: Ein schwerer Abschied! Mit Dner, Taddl, Ardy, Rewi, Paluten, Flo u0026 Klugi. ungefilmt


Vorherige Artikel

Wie man Oreo-Käsekuchen macht

Nächster Artikel

Wie man ein Krispie-Schädel-Herzstück macht