Wie man einen köstlichen hausgemachten Udon macht! 🍜


Dinge, die Sie brauchen, um den Udon zu machen. Das Pulver erhalten Sie in den meisten japanischen Supermärkten.

150 mil. warmes Wasser

300 Gramm Pulver

Wasser einrühren und langsam salzen, um einen Teig zu bilden.

Wickeln Sie den Teig mit Plastikfolie ein.

Legen Sie ein feuchtes Handtuch 30 Minuten lang darüber. Sie müssen es nicht in den Kühlschrank stellen 🙅🏻

Tick ​​tock tick tock ... ⏰ versuche den Teig mit dem Finger zu quetschen und schau, ob er zurückprallt!

Wenn ja, dann den Teig mit einem Nudelholz flachdrücken.

In Stücke schneiden! Denken Sie daran, es nicht zu dick zu machen, da es sich nach dem Absorbieren von Wasser etwas ausdehnt.

Kochen Sie sie für ca. 5 - 10 Minuten. Geben Sie nicht zu viel auf einmal und verwenden Sie Ihre Stäbchen, um sie sanft zu trennen. Sonst bleiben sie zusammen.

Auf geht's! Setzen Sie Krabbenstäbchen, Hühneraugen, Rindfleisch oder was auch immer Sie wollen mit Ihrem einzigartigen hausgemachten Udon! ✌🏻


Schau das Video: How to make gimbap aka kimbap: 김밥


Vorherige Artikel

Wie man Cup-Brownies backt

Nächster Artikel

Wie man schrumpfenden Plastikschmuck macht