Wie man Scones macht


Ausrüstung, die Sie benötigen: eine große Schüssel, einen Glasmessbecher, 2 Backbleche, einen Gummischaber, ein großes Messer, ein Kühlregal. Ich benutze eine Küchenwaage, um die Zutaten zu wiegen.

Backofen auf 500 Grad vorheizen. Kombinieren Sie trockene Zutaten in einer großen Schüssel.

Butter schneiden und zu den trockenen Zutaten geben.

Drücken Sie die Butter mit den Fingern ein, bis sie wie grobe Krümel aussieht.

Kombinieren Sie Buttermilch, Ei (leicht geschlagen) und Vanille.

Fügen Sie Nüsse, Obst oder andere Mix-Ins hinzu (Diese Charge besteht aus gerösteten Tomaten und Gruyere).

Fügen Sie Buttermilchmischung hinzu und rühren Sie gerade bis kombiniert. Der Teig wird nass sein.

Den Teig in eine gut bemehlte Oberfläche verwandeln und 4-5 mal kneten. Teig in zwei Hälften teilen.

Pat den Teig in einen 6 "Kreis.

In 8 kuchenförmige Keile schneiden.

Platziert Keile wie gezeigt auf einem mit Pergamentpapier oder einer Silpat-Matte ausgelegten Backblech.

Drehen Sie den Ofen auf 450 herunter und backen Sie ihn 7 Minuten lang. Wechseln Sie dann die Blätter von oben nach unten. Auf Drahtgitter abkühlen lassen.

Geschmacksmöglichkeiten: Zimt-Pekannuss, weiße Schokolade-Cranberry / Blaubeere, Heath-Toffee-Stückchen-Milchschokolade, Orangenschokolade, Cheddar-Speck ... Oder alles, was Sie für lecker halten! Habe Spaß!


Schau das Video: My Easy Scones Recipe


Vorherige Artikel

Wie man Monoprint-Untersetzer mit zwei Schablonen herstellt!

Nächster Artikel

Wie man Bananenbrot mit Vanilleglasur macht