Wie man Regenbogen-Wackelpudding-Aufnahmen macht


Hier ist was Sie brauchen. Weitere Details finden Sie in der Lieferliste.

9 Tassen Wasser zum Kochen bringen. Denken Sie daran: Ein beobachteter Topf kocht nie, also beschäftigen Sie sich mit etwas anderem ...

... so was! Gießen Sie jedes Wackelpuddingpaket in separate Schalen oder Behälter.

Zu diesem Zeitpunkt sollte das Wasser kochen (und das Pulver, das nicht in die Tasse / Schüssel gelangt ist) entfernen.

Geben Sie eineinhalb Tassen heißes Wasser in jeden der Jello-Behälter.

Rühren, bis sich das Pulver vollständig aufgelöst hat. Ein kleiner Schneebesen wirkt Wunder, aber ich hatte an diesem Tag keinen.

In jeden Jello-Behälter eine Tasse Wodka geben und gut mischen. Ich habe Pinnacle Whipped Wodka verwendet, es macht sie ein wenig süß. Ich habe eineinhalb Tassen Wodka und zu gleichen Teilen Wasser verwendet, um sie stärker zu machen.

Dies ist das Endprodukt, wenn der Mischteil fertig ist.

Verwenden Sie einen Trichter oder einen Krug, um das Gelee in Plastikbecher zu gießen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine ruhige Hand haben oder dass jemand in der Nähe ist. Die Tassen bleiben im Gefrierschrank, wenn sie Wackelpuddingreste aufweisen.

Füllte sie böse Jungs, aber nicht bis zum Rand. Wenn sie zu voll sind, läuft beim Aufsetzen des Deckels die Flüssigkeit über, daher der stetige Handkommentar zu Schritt 9.

Setzen Sie nun die Deckel auf die Tassen und stellen Sie sie in den Gefrierschrank. Ich lege sie auf ein Backblech, damit sie flach abkühlen.

Tada! Ich lasse meine etwa zwei Stunden lang sitzen, nur weil ich sie besonders fest mag. Die Aromen sind Erdbeere, Orange, Inselananas, Limette, Beerenblau und Traube. Verantwortungsbewusst genießen und trinken.


Schau das Video: Coole Mädchen und Beauty Hacks. Regenbogen Hacks und Bastelideen


Vorherige Artikel

Wie man ein Einmachglas zum Valentinstag macht

Nächster Artikel

Wie zeichnet man einen Velociraptor Kopf